Biocody a dispergátory

Wichtiger Hinweis: Jedes System ist einzigartig und erfordert eine individuelle Bewertung unter Berücksichtigung der Qualität des Zusatzwassers, des Materialdesigns der Verteilung und wichtiger Elemente im Kreislauf usw. Die folgende Liste der verfügbaren Produkte soll die Palette der verfügbaren Chemikalien veranschaulichen nach einer detaillierten Kenntnis aller Parameter.

moracid® 120: Spezial-Breitbandbiozid mit Fungizid- und Algizid-Wirkung

  • Für alle industriellen Wasserkreisläufe, insbesondere zur Konservierung von Hilfs- und Füllstoffen sowie zur Schleimbekämpfung in der Papierindustrie
  • Schnelles Abtötungsvermögen
  • Bereits in geringen Konzentrationen hoch wirksam
  • Schaumfreies Breitbandbiozid
  • Verträglich mit den meisten anionischen, kationischen und nichtionischen Stoffen
  • Zerfällt in natürlich vorkommende Substanzen (Bildung von Bromid)
  • Wirksamkeitsbewertung gegenüber Legionellen gemäß VDI 2047-2 nach DIN 13623 durchgeführt
  • Keine toxische Wirkung der Hydrolyseprodukte (Einhalten des GL12-Faktors)
  • Wirkstoff ist zugelassen in der 36. Empfehlung der Kunststoffkommission als Schleimbekämpfungsmittel in der Papierindustrie

moracid® 331: Spezial-Breitbandbiozid

  • Für industrielle Wasserkreisläufe, insbesondere zur Konservierung von HIlfs- und Füllstoffen sowie Schleimbekämpfung in der Papierindustrie
  • Wirksames Breitbandbiozid mit vergleichsweise sehr geringer Toxizität gegenüber höheren Lebewesen
  • Verträglich mit den meisten anionischen, kationischen und nichtionischen Stoffen, auch mit Acrylaten
  • Mit Tensidwirkung, dennoch schaumarm
  • Wirkstoff ist zugelassen in der 36. Empfehlung der Kunststoffkommission als Schleimbekämpfungsmittel in der Papierindustrie
  • Wirksamkeitsbewertung gegenüber Legionellen gemäß VDI 2047-2 nach DIN 13623 durchgeführt
  • Sehr günstige toxikologische Eigenschaften

moracid® 506: Spezial-Breitbandbiozid

  • Für alle industriellen Wasserkreisläufe, insbesondere offene und geschlossene Kühlkreisläufe sowie für die Schleimbekämpfung in der Papierindustrie
  • Verträglich mit den meisten anionischen, kationischen und nichtionischen Stoffen
  • Absolut schaumfrei, temperaturstabil bis ca. 60 °C
  • Automatische Dosierung mit Dosierpumpe verbessert nachhaltig die Wasserqualität
  • Wirkstoff ist zugelassen in der 36. Empfehlung der Kunststoffkommision des BGA als Schleimbekämpfungsmittel in der Papierindustrie
  • Wirksamkeitsbewertung gegenüber Legionellen gemäß VDI 2047-2 nach DIN 13623 durchgeführt

moracid® 550: Breitbandbiozid

  • Für alle industriellen Wasserkreisläufe, insbesondere zur Konservierung von Hilfs- und Füllstoffen sowie zur Schleimbekämpfung in der Papierindustrie
  • Wirksames Breitbandbiozid, besonders gegen Legionella Pneumophila
  • Verträglich mit den meisten anionischen, kationischen und nichtionischen Stoffen
  • Absolut schaumfrei
  • Wirkstoff ist zugelassen in der 36. Empfehlung der Kunststoffkommision des BVL als Schleimbekämpfungsmittel in der Papierindustrie
  • Wirksamkeitsbewertung gegenüber Legionellen gemäß VDI 2047-2 nach DIN 13623 durchgeführt

moracid® OX 125: Spezial-Breitbandbiozid

  • Hoch effiziente Desinfektion von Kühl- und Prozesswasser sowie Eliminierung von Biofilmen inkl. Legionellen, E.coli etc. in Brauchwassersystemen
  • Keine Resistenzausbildung von Keimen möglich
  • Sehr hoher Wirkstoffgehalt ermöglicht sehr geringe Dosierung
  • Abbau von Biofilmen und Schutz vor Neubildung
  • Keine Erzeugung von AOX
  • Wirksamkeitsbewertung gegenüber Legionellen gemäß VDI 2047-2 nach DIN 13623 durchgeführt
  • Eliminierung biologisch bedingter Korrosion

moracid® OX 193: Spezial Aktiv-Sauerstoff Breitbandbiozid

  • Für alle industriellen Wasserkreisläufe, insbesondere offene Systeme und Luftwäscher
  • Übertrifft die mikrozide Wirkung von reinem Aktiv-Sauerstoff um ein Vielfaches
  • Niedriger CSB-Gehalt
  • Durch den Aktiv-Sauerstoff kann je nach Art der organischen Belastung der CSB-Wert durch die Dosierung mit moracid® OX 193 eines Brauchwassers gesenkt werden
  • Elimination biologisch bedingter Korrosionen (MIC) durch Abbau von korrosiv wirkenden Biofilmen
  • Absolut AOX-frei
  • Extrem schnelle Abtötung von Legionellen und anderen schädlichen Wasserorganismen
  • Wirksamkeitsbewertung gegenüber Legionellen gemäß VDI 2047-2 nach DIN 13623 durchgeführt

AC-BION OX 100: Spezial-Desinfektionsmittel/Biozid

  • Für Trinkwassersystem, industrielle Kühlwasserkreisläufe und Luftwäscher sowie zur Schleimbekämpfung in der Papierindustrie
  • Optimal umweltschonend, da nur unschädliche Zersetzungskomponenten
  • Dringt schnell und wirkungsvoll in Biofilme ein und baut diese ab
  • Hohe Wirksamkeit gegen Legionella Pneumophila, E.coli, Pseudomonaden durch hohe Oxidationskraft
  • In Kombination mit AC-QUEST 400 gute Reinigungseffekte in Brauchwassersystemen mit (starken) Rost- oder Kalkbelägen
  • Eliminierung biologisch bedingter Korrosionen (MIC) durch die Entfernung von Biofilmen

AC-BION 300: Spezial-Algizid und Mikrozid

  • Nicht dampfflüchtiges Produkt für alle industriellen Wasserkreisläufe, insbesondere für Kühlsysteme und Luftwäscher
  • Absolut schaumfreies Produkt
  • Sehr geringe Toxizität gegenüber höheren Lebewesen
  • Einfach in der Handhabung
  • Verstärkt die Wirkung von Wasserstoffperoxid erheblich
  • Sorgt durch den Flockeffekt für brillant klares Wasser

AC-BION 512: Spezial-Breitbandbiozid und Oberflächen-Desinfektion

  • Für zahlreiche industrielle Wasserkreisläufe, insbesondere für offene Kaltwassersysteme sowie zur Desinfektion von Luftwäscherkammern und mikrobiell besiedelten Oberflächen
  • Niedrige Biozide Anwendungskonzentrationen mit großer Wirkung
  • Nahezu keine Resistenzbildung
  • Hohe thermische und chemische Stabilität
  • Dispergierend und schaumarm
  • Biostatische Konservierung von Oberflächen mit sehr guter Eindringwirkung bei z.B. Holz
  • Breitbandbiozid mit sehr niedriger Toxizität

AC-BION 851: Spezial-Biodispergator

  • Für alle industriellen Wasserkreisläufe sowie Kalt-, Warm- und Heißwassersysteme
  • Phosphatfrei
  • Vermeidet und limitiert die Bildung und das Wachstum von Biofilmen
  • Reduziert die Tendenz zur Ablagerung von Kalk und Schlamm
  • Fungiert gleichzeitig als Härtestabilisator

Kontaktieren Sie uns

Addieren und runden (12.3 + 42.3) *

Addieren und runden (21.4 + 16.8) *

Nach oben